Bushido Wüstems

Bushido Wüstems e.V.

Sportarten im Bushido-Wüstems

Judo

... setzt sich zusammen aus "ju" (=edel, vornehm, sanft) und "do" (=Weg, Grundsatz, Prinzip), also "sanfter Weg". Judo bedeutet auch, die maximale Wirkung mit einem Minimum an Aufwand zu erzielen. Mit Wurf- und Haltetechniken, später auch Hebel- und Würgetechniken ist Judo ein faszinierender Breiten- und vor allem Wettkampfsport.

Ju-Jutsu

... ist ein modernes und umfassendes Selbstverteidigungssystem, welches seine Grundlagen aus den verschiedensten Kampfstilen der Welt bezieht.

Aufgrund seiner Praxisnähe ist Ju-Jutsu Ausbildungsinhalt bei der deutschen Polizei. Neben dem "allgemeinen" Ju-Jutsu Training gibt es noch spezielle Angebote wie "freies Kämpfen" und "Power-Punch".

Pekiti-Tirsia Kali

... bedeutet übersetzt "Nahkampfsystem". Hierbei werden Prinzipien in Bewegungen umgesetzt, Handlungsmuster bilden sich zu Automatismen aus. Neben den effektiven Körpertechniken und Take-Downs bedient man sich der Trainingswaffen Stock und Messer.

Gesundheitssport

... bietet gesundheitliche Prävention durch Übungen für Ausdauer, Muskelkräftigung und Wirbelsäulenstärkung. Der ganzheitliche Ansatz beinhaltet spezielle Koordinations- und Entspannungsübungen und wird von ausgebildeten Trainerinnen unterrichtet.

 

 

Kinder- und Frauen-Selbstverteidigung

... beinhaltet Prävention, Selbstbehauptung und körperliche Selbstverteidigung. Hier wird die Handlungssicherheit sowohl für (unangenehme) Alltags- als auch für Extremsituationen gestärkt.